EBMS: Neue Nutzerteilrolle - Vertragsmanagement

November 28, 2019 09:49 AM

Ein EBMS-Recruiter kann Verträge nur dann unterbreiten, wenn die Teilrolle Vertragsmanagement aktiviert ist. Weiterhin können keine Verträge exportiert werden und der Versand an Informationen zum 1. Arbeitstag enthält ebenfalls keine Vertragsdokumente.  

Neue Nut­zer­teilrol­le - Vertragsmanagement

  • Die Nut­zerteil­rol­le Vertragsmanagement kann vom Admin-Recruiter über die Einstellungen im Menüpunkt Nutzer & Rollen aktiviert oder deaktiviert werden.
  • Standardmäßig ist die Teilrolle aktiviert.

Auswirkungen bei inaktivem Vertragsmanegement 

  • In den Bewerberunterlagen ab dem Prozessschritt Vertragsverhandlung ist das Feld Vertragsmanagement ausgegraut.

  • Die Aktion Angebot unterbreiten kann vom Recruiter nicht verwendet werden.

  • Der Unterlagen-Export enthält keine Verträge.

  • Information zum 1. Arbeitstag können weiterhin versendet werden. Es können aber keine Vertragsdokumente weitergeleitet werden.

EBMS - Das Be­wer­ber­ma­nage­ment­sys­tem des Emp­feh­lungs­bun­des

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Be­wer­ber­ma­nage­ment­sys­tem des Emp­feh­lungs­bun­des, so­wie eine Demo-Ver­si­on fin­den Sie un­ter: 

https://bms.empfehlungsbund.de/

Wir ent­wi­ckeln das EBMS auf Ba­sis der Feed­backs sei­ner Nut­zer kon­ti­nu­ier­lich wei­ter. Den Chan­ge­log fin­den Sie un­ter: 

https://www.empfehlungsbund.de/changelog



Die Personalwelt kompakt im Blick - Mit HRfilter.de jetzt über 120 aktuelle HR-Newsquellen kennenlernen.

HRfilter App HRfilter Newsletter @HRfilter_de